Kontakt
 
 

Überragende Sicherheit

 

Die Lkw XF, XG und XG+ der neuen Generation bieten hervorragende Sicherheit für (Bei-)Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Große Fenster, besonders niedrige Türblätter und beispielsweise das praktische Bordsteinfenster setzen neue Maßstäbe für die direkte Sicht. Mit einer robusten Fahrerhausstruktur, erstklassiger Ergonomie und intelligenten Funktionen, die das Fahren noch sicherer machen, sind die DAF-Lkw der neuen Generation branchenführend in Sachen Verkehrssicherheit.

 
 

Maximale direkte und indirekte Sicht

HMI

Intelligente Benutzeroberfläche

Der zentrale 12-Zoll-Bildschirm im Premium-Look zeigt eine Fülle von Informationen an. Die zwei wählbaren Themen, die vier Detailstufen und die personalisierten Einstellungen werden vollständig vom Lenkrad aus bedient.

 

Bei der Sicherheit lautet die Philosophie von DAF seit jeher ‘Hände ans Lenkrad, Augen auf die Straße’. Daher bietet die neue Generation von DAF eine erstklassige Ergonomie. Alle fahrbezogenen Funktionen werden vom Lenkrad und den Lenksäulenhebeln aus bedient, ebenso wie das Digitalanzeigenmenü, das TraXon Automatikgetriebe und die Audio- und Telefonfunktionen. Sekundäre Fahrfunktionen werden über physische Schalter betätigt, die logisch auf dem Armaturenbrett angeordnet und einfach zu bedienen sind. Dieser Ansatz sorgt dafür, dass der Fahrer sich auf die Straße zu konzentrieren kann, was die Basis für optimale Sicherheit ist.

 
 
Passive safety

Robustes Fahrerhaus, das nichts dem Zufall überlässt

Die DAF-Lkw der neuen Generation verfügen über eine völlig neue und extrem robuste Fahrerhausstruktur, die auf allen Seiten gegen Aufprall schützt.

  • An der Vorderseite sind kraftabsorbierende Crashboxen integriert.
  • Knautschzonen in der Fahrerhaus-Rückseite schützen vor beweglichen Lasten.
  • Das DAF-System für das kontrollierte Nachgeben der Lenksäule (Controlled Steering Column Deformation System, CoDeS) sorgt dafür, dass sich das Lenkrad vom Fahrer wegbewegt, z. B. bei einer Kollision mit dem Anhänger.
  • Das Armaturenbrett enthält stoßabsorbierende Zonen, um die Knie des Fahrers zu schützen.

Programmed Cab Displacement System

Die DAF-Lkw XF, XG und XG+ der neuen Generation sind mit unserem patentierten Programmed Cab Displacement System (ProCaDis) ausgestattet, das bei einem Frontaufprall eine Verschiebung des Fahrerhauses um 400 mm auf dem Fahrgestell ermöglicht, um die Energie zu absorbieren und zu verhindern, dass sich das Fahrerhaus vom Fahrgestell löst. Damit bleibt die Struktur des Fahrerhauses erhalten, und die Überlebenschancen für die Fahrzeuginsassen werden maximiert.

 
 

Intelligente Funktionen für aktive Sicherheit

Die DAF-Lkw der neuen Generation verfügen über eine ganze Reihe von Funktionen zur Maximierung der aktiven Sicherheit. Dazu gehören Bremsassistent, Spurhalteassistent, Notbremslicht und Abbiegeassistent. Wir haben auch neue Funktionen hinzugefügt, darunter die elektronische Feststellbremse von DAF für eine intelligente Steuerung der Feststellbremse, eine Anhängerbremse für niedrige Geschwindigkeit für sicheres An- und Abkuppeln des Anhängers sowie der Feststellbremsassistent für zusätzliche Feststellbremskraft, der den Fahrer in vielen Situationen unterstützt.